Infos

Erneuerung der Tennisplätze 2009
Umwandlung der Sandplätze in Allwetterplätze
(Tennis Force Belag der a. Sportas)

Liebe Vereinsmitglieder,


nach nunmehr 29 Jahren steht eine Generalüberholung unserer Platzanlage an. Nach 2 jähriger Planungsphase, werden wir das Projekt im Oktober 2009 in Angriff nehmen. Nachdem die Eckdaten der Finanzierung feststanden, wurden vom Vorstand die verschiedenen Angebote geprüft und man hat sich für eine Umwandlung unserer Sandplätze in Allwetterplätze entschieden. Der von der Fa. Sportas entwickelte Tennisplatzbelag -Tennis Force bietet verschiedene Vorteile gegenüber einem herkömmlichen Sandplatz. Die durch den höherwertigeren Belag entstehenden Mehrkosten, in der Anschaffung, armortisieren sich mittelfristig durch die Ersparnisse in der Frühjahrsinstandsetzung.

Ein entscheidender Faktor bei der Wahl diese Belages war  die für den Tennissport eher ungünstige klimatische Lage unserer Region und die damit verbundene kurze Saisonzeit im Sommer. Durch den Allwetterbelag werden wir in der Lage sein, die Spielzeit deutlich zu verlängern. Die gelenkschonenden Eigenschaften dieses Belages waren ein weitere Aspekt für die Endscheidung. Der neuartige TENNIS-FORCE Belag ist nicht nur in der Optik sondern auch im Spielverhalten mit einem Sandplatz vergleichbar.

Über die nachfolgenden Links, könnt Ihr Euch über die Eigenschaften des neuen Belages informieren.

 Sportas - Tennis Force Belag
TC Dillingen - Erfahrungsbericht Tennis Force

Bevor die Fa. Sportas mit den Arbeiten beginnen kann, sind noch verschieden Vorarbeiten erforderlich. Wir haben hierzu 2 Arbeitseinsätze geplant:

 

Samstag: 26.09.2009 ab 9:00 Uhr

Samstag: 10.10.2009 ab 9:00 Uhr

 

Der Vorstand würde sich freuen wenn Ihr Euch zahlreich an den Vor- und Nacharbeiten beteiligen würdet.


Wir sind überzeugt eine gute Entscheidung, zum Wohle des Tennisvereins, getroffen zu haben und freuen uns, gemeinsam mit Euch, unsere neue Anlage im Herbst zu eröffnen.

Der Vorstand