2020


 

Eröffnung des Spielbetriebs unter folgenden Auflagen :

  • er muss kontaktfrei ausgeübt werden
  • ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen Personen ist zu gewährleisten
  • Hygiene und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten, werden umgesetzt
  • Umkleidekabinen, Dusch-­ und Waschräume sowie die Gemeinschaftsräumlichkeiten, ausgenommen Toiletten, bleiben geschlossen
  • der Zutritt zur Sportstätte erfolgt unter Vermeidung von Warteschlangen
  • Risikogruppen im Sinne der Empfehlung des Robert-Koch-­Institutes werden keiner besonderen Gefährdung ausgesetzt
  • es sind keine Zuschauer erlaubt
  • Die Empfehlungen des Robert Koch­Instituts zur Hygiene sind zu beachten

Darüber hinaus empfiehlt der HTV den Vereinen, die weiteren folgenden Maßnahmen einzuhalten und die entsprechenden Aushänge gut sichtbar auf dem Vereinsgelände sowie den sanitären Anlagen auszuhängen und den Trainern, Mitgliedern und Gästen zur Verfügung zu stellen:
 

- Empfehlungen des HTV
- Empfehlungen zum Trainingsbetrieb
- Empfehlungen für das Tennistraining
- Ergänzende Empfehlungen des DTB | Erläuterung
- Aushang: Verhaltenshinweise für Tennisspieler
- Aushang: Hygiene-Tipps des BMG
- Aushang: Hygiene-Tipps der BZgA


Bitte haltet Euch an die Regeln. Nur so kann die Sicherheit jedes

Einzelnen gewährleistet werden.

Wir wünschen Euch, trotz der Einschränkungen, viel Spass beim Spielen.

Der Vorstand



 


 

Schleifchenturnier

verschoben